• Seit über 475 Jahren wird in der Brauerei Spezial in der Oberen Königstraße 10 in Bamberg das bekannte Bamberger Rauchbier gebraut und ausgeschenkt.

Herzlich willkommen in der Brauerei Spezial!

Aktuelle Informationen:

In eigener Sache:

Wir finden es ungerecht, daß z. B, Imbissbetriebe nur 7 % MwSt. abführen müssen – im Gegensatz zu Hotels und Gaststätten welche 19 % MwSt. aufschlagen müssen wenn sie zubereitete Mahlzeiten anbieten. Im Gasthaus gibt es einen warmen Sitzplatz, guten Service,  ausschließlich Mehrweggeschirr (mit Messer und Gabel!) und bei Bedarf können Sie eine Toilette aufsuchen.

Bei Außerhausverkäufen von Mahlzeiten wird meist viel Einwegmüll produziert, evtl. stehen Sie in Kälte oder Regen beim Essen, bestenfalls erhalten sie eine Serviette und der Betreiber braucht kein Personal für Küche oder Service da es ja auch kaum etwas zum Spülen gibt…

Leider wird diese Art der Essensabgabe mit 12% MwSt.-Differenz vom Staat subventioniert zu Lasten der regulären Gasthäuser und Hotels.

Wir finden diese Ungleichbehandlung muss aufhören:

daher hat der deutsche Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA die Petition „Gleiche Steuern auf Essen“ gestartet um für die Abschaffung dieser Ungleichbehandlung zu kämpfen – bitte beachten Sie dafür unsere Seite „Aktuell“!

Wir würden uns freuen wenn Sie diese Aktion unterstützen würden!

Ab sofort ist unser dunkler Bock im Ausschank – süffig und stark!

Bereits Ende Juli haben wir unser Bockbier mit ca. 17 % Stammwürze eingebraut. Diese Starkbier“Spezial“ität gibt es bei uns nur über die Weihnachtszeit und wird voraussichtlich nicht lange reichen – probieren Sie daher rechtzeitig!

Auch als Flaschenbier bei uns im Gasthof erhältlich!

Freuen Sie sich drauf – gerne erwarten wir  Sie – ihre Familie Merz und Mitarbeiter

Bitte beachten Sie:
da wir uns überwiegend um unsere Gäste kümmern werden E-Mails nur einmal am Tag bearbeitet!

Reservierungen in unserer Gaststube können daher nur telefonisch angefragt werden.

                                                                                                                                                          Danke für Ihr Verständnis!

Rarität: Unser Rauchmalz machen wir selbst – Eine Seltenheit

Seit 1536 wird in der Brauerei Spezial Rauchbier gebraut. Den einzigartigen Geschmack verdanken unsere Brauspezialitäten vor allem dem Trocknen des Braumalzes über offenem Buchenholzfeuer. Weichen, Keimen, Darren, Schroten – das Aufbereiten des Braumalzes, dessen Grundlage Biogerste aus der Region um Bamberg ist, all das machen wir selbst. Eine Handwerkskunst, die seit vielen Generationen immer auf die selbe, eben ganz spezielle Art erfolgt. Eine mühevolle, aufwändige Handarbeit, die sich Brauer auf der ganzen Welt heutzutage nur noch ganz selten machen.

Eine filmische Dokumentation, produziert von „Private Braugasthöfe„, bietet einzigartige Einblicke in den Herstellungsprozess in unserer Brauerei und Mälzerei.

Bereits im Jahre 1536 urkundlich erwähnt, ist die Brauerei Spezial seit 1898 im Besitz der Familie Merz.

Neuigkeiten aus unserem Brauereigasthof …

Unsere Küche versorgt Sie – passend zum Rauchbier – mit bodenständiger, fränkischer HausmannskostUnsere Küche versorgt Sie – passend zum Rauchbier – mit bodenständiger, fränkischer Hausmannskost. Ein Beispiel: Das Schäuferla mit Kloß und Sauerkraut.

Fränkische Köstlichkeiten für den kleinen oder großen Hunger …

Brauerei Spezial | Obere Königstrasse 10 | 96052 Bamberg
Telefon: +49 951 243 04 | Fax: +49 951 263 30 | brauerei-spezial[at]t-online.de